Der Traditionsverein aus dem Bonner Süden 

 

Berichte


Spieltagsbilder findet Ihr wie immer auf unserer Facebookseite!


Was ist die "Maschine des Spieltags"?

Jonas Stader hat diese lustige Idee mit ins Team gebracht. Ab sofort wird nach jedem Pflichtspiel die Maschine des Spieltags verliehen. Die erste „Maschine des Spieltags“ ging an Kilian Stier, für den gehaltenen Elfmeter und das einstellige Ergebnis im Pokal gegen den SSV Merten. Knapp verpasst hatte die Ehrung Co-Trainer Alex Maus, der in der Halbzeit sagte: „Ziel eines jeden Fußballers ist es doch, nicht zweistellig zu verlieren“.

Der Gewinner gibt die "Maschine des Spieltags",nach dem Spiel, oder beim nächsten Training, an einen Spieler seiner Wahl weiter.

z.B. für:

  • Auf der Linie gerettet
  • Gelb auf der Bank bekommen
  • 5 Buden gemacht
  • Schönes Eigentor gemacht
  • Als Matchwinner das entscheidende Ding erzielt
  • 5 Mal in Folge im Abseits gestanden
  • Oder was einem so einfällt…

Das Ganze ist eine echt witzige Idee, die neben sportlichem Ehrgeiz und Motivation natürlich auch für Spaß sorgen soll.  :)


Bisherige "Maschinen des Spieltags":

Pokalspiel SSV Merten: Kilian Stier

SV Wormersdorf: Richie Maaß

SV Wachtberg II: Mark Braune

BW Oedekoven: Zakeria Mohamed

1. FC Hardtberg: nicht verliehen

ASG Uni Bonn: nicht verliehen

FC BW Friesdorf II: Kilian Stier

RW Merl II: Henrik Wanzek

Lengsdorf: nicht verliehen

FC Pech: Florian Müller

Hertha Buschhoven: Christian Müllenborn

FC Rheinbach II: Abdelhak Dira

TB Witterschlick: nicht verliehen

SV Niederbachem II:

Sf Ippendorf II: 

...